Patentierter Schutz für Ihre Anzüge & Kleider

How it works

ZERO CREASE™
Pack. And Roll.

Falten in Ihrem Anzug/Kleid werden während der Reise von zwei Faktoren verursacht: 

1) Druck 

2) Zusammenlegen

So wie man ein Stück Papier zerknüllt, knittert das Gewebe, wenn Druck auf die Falten ausgeübt wird.

Was unterscheidet unsere patentierte Lösung?

Unser Gepäck nutzt ein patentiertes und auf Reisen bewährtes Konturdesign, das beide Faktoren beseitigt.

Die hochwertige Kleidung ist in einem speziellen, schützenden Innenfach verstaut, getrennt von anderen Kleidungsstücken und Schuhen.

Schließlich rollt unser ZeroCrease™ System die Kleidung anstatt sie zu falten und hält sie damit bis zum Reiseziel knitterfrei.

Tipps & Tricks
SO PACKEN SIE AM BESTEN

Wer ein paar Minuten damit verbringt, richtig zu packen, kann am Reiseziel stundenlangen Aufwand sparen, entstandene Falten zu beseitigen. Wenn Sie Anzüge oder Kleider mitnehmen, hängen Sie diese auf den mitgelieferten Bügel und legen Sie sie als erstes in Ihr Gepäck ohne sie zu knittern. Ihre restlichen Sachen können dann in das ZeroCrease™-Fach gelegt werden. Achten Sie dabei darauf, dass Hemden oder Hosen so gefaltet sind, dass Falten vermieden werden. Wenn Sie nicht auf Geschäftsreise sind, können Sie das ZeroCrease™-Innenteil auch herausnehmen und haben dann noch mehr Stauraum.

Clever zu packen bedeutet, den vorhandenen Raum bestmöglich zu nutzen. Legen Sie daher die Socken in die Schuhe und rollen Sie Unterwäsche oder T-Shirts, um Platz zu sparen. So können Sie Dinge für eine bis zu einwöchige Reise in Ihrem VOCIER Gepäck verstauen, einschließlich Hemden, Schuhe, Freizeitkleidung, Unterwäsche und eine Kultur- oder Waschtasche. Unser Gepäck enthält komfortablen und sicheren Platz für Reisepass, Kreditkarten, Dokumente und andere kleine Dinge, die Sie nicht unnötig suchen wollen.

Handgepäck für Anzüge
Freuen Sie sich auf stilvolle Flüge und knitterfreie Landungen!
Anzüge/Kleidung müssen trocken sein
Muss richtig aufgehängt sein (max. 2 Anzüge auf einmal)
Anzüge/Kleidung müssen richtig eingepackt werden
Das Zero Crease-Innenteil darf nicht überladen werden